MVFF

Über uns

Die „Maritime Vereinigung Flensburger Förde e.V.“ (MVFF) wurde im November 2005 gegründet. Sie ist eine örtliche Gliederung im Deutschen Marinebund (DMB). Mitglieder sind Frauen und Männer aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen.

Was uns verbindet:
In der traditionsreichen Hafenstadt Flensburg wollen wir uns dem maritimen Gedankengut mit all seinen Facetten auf einer breiten vereinsrechtlichen Basis widmen.

Was wollen wir:

Bei der Förderung, Pflege und Unterstützung von Gedenkstätten und Ehrenmalen sowie z.B. Institutionen wie der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und der Marinejugend verfolgen wir ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke.

Was bieten wir:

Regelmäßig stattfindende Vorträge, die unterschiedlichste Themen behandeln, gehören ebenso zum Repertoire wie Veranstaltungen geselliger Art. Wir führen Ausflüge durch und suchen den Kontakt zur Bevölkerung der Stadt Flensburg, deren Vertretern und zu den Vereinen dieser Region und zur Bundeswehr.

Unsere konkreten Vorhaben:

Unser Jahresprogramm veröffentlichen wir auf unserer Homepage. Aktuelle Programmpunkte können unter der o.a. Anschrift erfragt werden.

Wen wollen wir ansprechen:

JEDE / JEDER, die / der mit den oben erwähnten Gedanken und Ideen sich anfreunden kann, ist bei uns herzlich willkommen. Haben Sie Ideen oder möchten Sie vor unseren Mitgliedern einen Vortrag halten, so sind Sie eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

Haben Sie Interesse?
Kommen Sie doch zu einem "Schnupperabend"!

Wir treffen uns an jedem dritten Dienstag im Monat (Ausnahme Juli & August)
um 19:30 Uhr im Offizierheim, in der Swinemünder Straße 9, Flensburg-Mürwik.